Das Guinness Buch der Rekorde hat einen neuen Rekordhalter für den Podcast mit den meisten Downloads: Die Adam Carolla Show wurde demnach innerhalb von zwei Jahren, von März 2009 bis März 2011, 59.574.843 mal heruntergeladen.

Dies verkündete Adam Carolla im US-Fernsehen via Meldung von Guinness World Records. Sein Podcast, der täglich erscheint und in rund 90 Minuten Comedy und Talk bietet, löst damit den bisherigen Rekordhalter The Ricky Gervais Show ab.

Guinness definiert Podcasts für diesen Rekord übrigens so: „Eine Audio-Datei, die Sprache oder Musik enthält, regelmäßig erscheint und mindestens 10 Minuten pro Folge dauert.“

Der neue Rekord ist ein schönes Beispiel dafür, dass Podcasts ein tolles Medium für jeden sind, der ein aktives Publikum hat – auch wenn er in der breiten Masse weniger bekannt ist.

Die Meldung bei Guinness »